Amicale BS 2014

L’Amicale de l’ESBS

L’Amicale étudiante de l’ESBS a pour rôle de promouvoir, organiser et financer les évènements de la vie étudiante.

En collaboration avec le Bureau des étudiants (BDE) de Télécom PS, nous nous chargeons chaque année de l’accueil et de l’intégration des Premières Années, de l’organisation de soirées au Fouaille ou en salle Poly, de la mise en place d’évènements sportifs et récréatifs ou occasionnels (St. Nicolas, Barbecue Baggersee…).

L’Amicale joue également un rôle dans une certaine mesure à la promotion de l’école, ainsi qu’à l’accueil et au conseil des candidats aux entretiens.
Elle participe également, en collaboration avec les délégués, à la communication entre les étudiants et l’administration et le corps enseignant.

Die Studentenvereinigung der ESBS

Die Studentenvereinigung der ESBS hat sich zur Aufgabe gemacht, Events des Studentenlebens zu organisieren, finanzieren und bekanntzumachen.

Zusammen mit dem BDE (bureau des étudiants – Studentenbüro) der Télécom Physique Strasbourg übernehmen wir jedes Jahr die Begrüßung und Integration der Erstis. Außerdem organisieren wir Partys im Fouaille (ein Chillraum mit Bar, den wir uns mit Telecom PS teilen) oder im Polyraum (großer Saal, der zu den Schulräumen gehört). Darüberhinaus organisieren wir von Zeit zu Zeit sportliche Events oder Veranstaltungen zu bestimmten Gelegenheiten (Nikolausabend, Grillen am Baggersee…).

Die Studentenvereinigung spielt auch eine gewisse Rolle bei der Werbung für die ESBS, ebenso beim Empfang der Kandidaten bei den Bewerbungsgesprächen in Straßburg. Mit den Kurssprechern zusammen hilft die Studentenvereinigung ebenfalls die Kommunikation zwischen Professoren, Verwaltung und Studenten zu verbessern.